Quecksilbertropfelektrode

Quecksilbertropfelektrode
Quecksilbertropfelektrode f dropping mercury electrode

Deutsch-Englisch Wörterbuch der Elektrotechnik und Elektronik. 2013.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Look at other dictionaries:

  • Quecksilbertropfelektrode — Ein großes Problem der Voltammetrie stellt die Elektrodenverunreinigung bei festen Elektrodenmaterialien wie Platin, Gold und Kohlenstoff dar. Gelöst werden kann dieses Problem mit Hilfe der Polarografie, einer voltammetrischen Methode, bei der… …   Deutsch Wikipedia

  • Quecksilbertropfelektrode — gyvsidabrio lašų elektrodas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Gyvsidabrio pripildytas kapiliaras, kurio gale susidaro gyvsidabrio lašas. atitikmenys: angl. dropping mercury electrode vok. Quecksilbertropfelektrode, f rus …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Ilkovic-Gleichung — Ein Polarografie Arbeitsplatz Die Polarografie (ein Sonderfall der Voltammetrie) ist ein elektrochemisches Verfahren zur qualitativen und quantitativen Analyse von chemischen Elementen und Verbindungen, vor allem Ionen und Molekü …   Deutsch Wikipedia

  • Ilkovič-Gleichung — Ein Polarografie Arbeitsplatz Die Polarografie (ein Sonderfall der Voltammetrie) ist ein elektrochemisches Verfahren zur qualitativen und quantitativen Analyse von chemischen Elementen und Verbindungen, vor allem Ionen und Molekü …   Deutsch Wikipedia

  • Polarographie — Ein Polarografie Arbeitsplatz Die Polarografie (ein Sonderfall der Voltammetrie) ist ein elektrochemisches Verfahren zur qualitativen und quantitativen Analyse von chemischen Elementen und Verbindungen, vor allem Ionen und Molekü …   Deutsch Wikipedia

  • Heyrovský — Jaroslav Heyrovský (* 20. Dezember 1890 in Prag; † 27. März 1967 ebenfalls in Prag) war ein tschechischer Physikochemiker. Sein bedeutendster Beitrag zur Wissenschaft war die Entwicklung der Polarographie. Dafür erhielt er 1959 den Nobelpreis für …   Deutsch Wikipedia

  • Jaroslav Heyrovsky — Jaroslav Heyrovský (* 20. Dezember 1890 in Prag; † 27. März 1967 ebenfalls in Prag) war ein tschechischer Physikochemiker. Sein bedeutendster Beitrag zur Wissenschaft war die Entwicklung der Polarographie. Dafür erhielt er 1959 den Nobelpreis für …   Deutsch Wikipedia

  • Jaroslav Heyrovský — (* 20. Dezember 1890 in Prag; † 27. März 1967 ebenfalls in Prag) war ein tschechischer Physikochemiker. Sein bedeutendster Beitrag zur Wissenschaft war die Entwicklung der Polarographie. Dafür erhielt er 1959 den Nobelpreis für Chemie …   Deutsch Wikipedia

  • Polarografie — Ein Polarografie Arbeitsplatz Die Polarografie (ein Sonderfall der Voltammetrie) ist ein elektrochemisches Verfahren zur qualitativen und quantitativen Analyse von chemischen Elementen und Verbindungen, vor allem Ionen und Molekülen in einer …   Deutsch Wikipedia

  • DME — Die Abkürzung DME steht für: den Flughafen Moskau Domodedowo im IATA Flughafencode Diabetisches Makula Ödem (Diabetic macular edema) Digitale Motorelektronik, ein anderes Wort für die Motronic Ottomotorsteuerung von Bosch, die alle relevanten… …   Deutsch Wikipedia

  • Uran — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”